16.05.2019 // Freizeitsport // Nachrichten
Geschrieben von Jürgen Wenge

Jedermänner in Ostfriesland

Nachlese:

Zu einer 6 tägigen Fahrt nach Ostfriesland trafen sich die Teilnehmer am 05. Mai an der Hegelsberghalle. Die Reisegruppe setzte sich aus den Jedermännern SVS, den Senioren vom Odenwaldclub und den Schulkameraden 1946/47 zusammen. Die Fahrt mit dem Bus der Fa. Klieber aus Klein-Zimmern und Fahrer Matthias, verlief reibungslos, nur unterbrochen von kurzen Pausen, sowie einem Bus-Brunch zur Mittagszeit mit Hausmacher Wurst und Getränken. Gegen 17.00 Uhr erreichten wir unser Ziel das Hotel „Köhlers Forsthaus“ in der Kreisstadt Aurich in Ostfriesland. Das 4-Sterne Hotel inmitten einer parkähnlichen Gartenanlage mit kleinem See, verfügt über eine Wellnessanlage mit Sauna und Schwimmbad, dort konnte man sich nach den Tagestouren entspannen.

Am Montagmorgen stand eine Rundfahrt mit Reiseleiterin durch Aurich, Sitz des Windanlagenherstellers „Enercon“ mit 2800 Beschäftigten und größten privaten Arbeitgeber in Aurich, weiter nach Emden dem Geburtsort von Komiker Otto Waalkes und Karl Dall an. Weiter ging es nach Norddeich einem Stadtteil von Norden mit dem Prädikat „Nordseeheilbad“, der Hafen ist der drittgrößte PersonenhafenDeutschlands, und ist Ausgangspunkt für die Versorgung der vorgelagerten Inseln. Weiter gab es die Gelegenheit zu einem Hafenrundgang oder dem Besuch der Seehundaufzuchtstation. Die Fahrt ging weiter nach Greetsiel, dem einzigenHafenort in der Leybucht, mit den Zwillingsmühlen, dem Schöpfwerk und den Buddelschiffen im Museumshaus. Ferner zählt der Hafen mit 27 Krabbenkuttern zu den größten Kutterhäfen Deutschlands. Weiter ging die Fahrt nach Rysum, einem auf einer Warft erbautem Dorf zum Schutz vor Hochwasser, und liegt 6 Meter über dem Meeresspiegel. Dieser „Hügel“ diente vor dem Deichbau als einziger Hochwasserschutz. Die Rysumer Mühle wurde nach dem Brand 1917 durch eine Interessengemeinschaft 1989 wieder Aufgebaut, hier wurden wir im Müllerhaus in den Gebrauch des Teetrinkens mit dem „Teezeremoniell“ eingeweiht.

Norderney stand am nächsten Tag auf dem Programm, Ausgangspunkt der Hafen Norddeich mit der Fähre in knapp einer Stunde nach Norderney. Insgesamt 85% der Insel gehören zum Nationalpark „niedersächsisches Wattenmeer“. Mit dem Inselbus gab es eine 11/2 stündige geführte Inselrundfahrt zur Weißen Düne und dem Leuchtturm, im Bereich der Weißen Düne liegt der höchste Punkt Ostfrieslands.

Am Mittwoch stand Papenburg mit geführter Besichtigung der Meyer-Werft an. Der Rundgang war sehr lehrreich und gab Einblicke über den Bau von Kreuzfahrtschiffen. Höhepunkt war der Blick in die riesigen Hallen in denen die Schiffe gebaut werden. Die Meyer-Werft hat über 3000 Beschäftigte, und fertigt bis 2022 etwa 15 Kreuzfahrtschiffe. Anschließend nach einer Gulaschsuppe als Imbiss, folgte eine Stadtrundfahrt durch Papenburg. Das Stadtbild wird geprägt durch Kanäle in denen fest verankert Nachbauten alter Schiffe liegen.

Eine Brauereibesichtigung stand am Donnerstag in Jever im Mittelpunkt. Hier konnte man Einblicke in die Braukunst der Alters- und Neuzeit mit abschließender Bierprobe erleben.

Die geführte Rundfahrt ging weiter nach Neuharlingersiel mit Hafen für die Hochseefischerei und Fährverbindung zur Insel Spiekeroog. Weiter ging es nach Carolinensiel mit Sielhafenmuseum und der „Carolinensieler Deichkirche“, weiterhin die Windmühle, die als „Galerieholländer“ 1773 erstmals erwähnt wurde. Mit der Rückfahrt nach Aurich, endete unsere Rundreise und damit unsere Fahrt durch Ostfriesland.

Nach dem Frühstück am Freitag startete die Rückfahrt nach Griesheim, das nach einem Busbrunch ( Rinds- oder Bockwurst) zur Mittagszeit, gegen 18.00 Uhr erreicht wurde.

Zum Schluss vielen Dank an Rainer Voit für die perfekte Planung und Organisation der Fahrt.

gjArUVOu_Bild-Homepage.jpg

Weitere aktuelle Neuigkeiten

13.10.2020 // Ankündigungen

SVS Senioren - Spielenachmittag bis auf weiteres verschoben!

SVS Senioren - Spielenachmittag bis auf weiteres verschoben! Aufgrund der aktuellen Corona-Situation muss der Spielenachmittag bis auf weit... Weiterlesen
25.09.2020 // Ankündigungen

SVS Senioren Oktoberfest muss wegen Corona abgesagt werden!

SVS Senioren Oktoberfest muss wegen Corona abgesagt werden! Leider ist die SVS Blockhütte für größere Veranstaltungen noch bis ei... Weiterlesen